Video

Bleasure travel & Co.: wie Vertriebler in Zukunft reisen

15.09.2017
(c) Thinkstock/Pinkypills
(c) Thinkstock/Pinkypills

In einem Tesla eine halbe Stunde durch München fahren und dabei über die schönste Sache der Welt reden: den Vertrieb. Das ist das Konzept des Innovation Trip, eine Kooperation von Revenue Maker und Vertriebsmanager.de. Jeden Monat veröffentlichen wir an dieser Stelle eine weitere Folge des Innovation Trips.

In der heutigen Folge tauscht sich Robert Mehlan, Geschäftsführer von Revenue Maker aus München, mit Florian Storp, Vice President Central Europe von American Express Global Business Travel, über Mobilität und Geschäftsreisen der Zukunft aus.

 

Über Robert Mehlan:

Robert Mehlan (48) analysiert Kunden- und Markt-Potenziale, findet neue Ansätze und Ideen für zusätzliche Geschäftsfelder und baut hierzu mit seinen Mitarbeitern der Revenue Maker GmbH externe Vertriebsteams auf.  Seine Vertriebskompetenz erarbeitete sich Robert Mehlan in 22 Jahren internationale Vertriebserfahrung aus Sicht mittelständiger und großer Unternehmen in unterschiedlichsten Branchen.

Das könnte Sie auch interessieren...

(c) Thinkstock/RossHelen

Analyse

Vom Mythos der Vereinbarkeit

von Jeanne Wellnitz18.01.2018

Werden Mitarbeiter zu Eltern, leben sie in zwei Welten. Beide zu vereinen ist oft zermürbend. Dabei können Unternehmen von den neuen Potenzialen ihrer Mitarbeiter profitieren.

(c) Thinkstock/AnnaBordyug

Ratgeber

So gelingt der Start in den Vertrieb

von Hans Bachinger17.01.2018

Im Kampf um geeigneten Nachwuchs für den Vertrieb sind die ersten Monate nach der Einstellung entscheidend. Was Sie beim „Onboarding“ von Vertriebsfachkräften berücksichtigen sollten.

(c) Thinkstock/DragonImages

Ratgeber

5 vermeidbare Fehler im Vertrieb

aus der Redaktion16.01.2018

Vor dem Abschluss lauert manch ein Fallstrick. Zum Glück gibt es erfahrene Vertriebler, die sich nicht zu schade sind, Fehler zuzugeben und die Lehren daraus zu teilen.