Studie

Vertrieb in Zeiten von Corona: Chancen mutig angehen oder Rückkehr zur alten Realität?

aus der Redaktion10.08.2020
(c) Getty Images/rclassenlayouts
(c) Getty Images/rclassenlayouts

Noch sind die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise nicht vollständig absehbar. Immer mehr Zahlen und Daten gewähren aber Einblicke in die Lage in Deutschland.

In Zeiten rückläufiger Auftragseingänge und Umsätze, zunehmender Nachfrageschwankungen und einer unsicheren Angebotsseite können bisherige Ziele in den befragten Unternehmen oft nicht erreicht werden. Eine Anpassung der Vertriebsstrategie ist erforderlich. Es gilt Ziele neu zu definieren sowie Chancen und Risiken zu identifizieren. Schnelles und entschlossenes Handeln ist von hoher Bedeutung. Die zu treffenden strategischen Entscheidungen definieren maßgeblich die Gewinner und Verlierer in der Rezession.

Gemeinsam mit dem Bundesverband der Vertriebsmanager befragte die Camelot ITLab im Juni 2020 rund 200 Führungskräfte im Vertrieb online über die aktuelle COVID-19-Situation. Die Studie zeigt neben den aktuellen Herausforderungen im Vertrieb auch konkrete Handlungsempfehlungen auf. Die Studie „COVID-19-Sales-Pulse-Check“ kann hier kostenlos heruntergeladen werden.

Für Rückfragen zur Studie steht Ihnen Jimmy Jüttner jederzeit gerne zur Verfügung: jjut@camelot-itlab.com

aus der Redaktion

Ressort

Gastbeitrag

Schreiben Sie noch Excel-Listen oder schon Umsatz?

Tobias Mirwald16.09.2020

Excel ist im Arbeitsalltag fest etabliert, aber ist es wirklich für jede tägliche Herausforderung geeignet? Gerade im Vertrieb verschwenden Sie wertvolle Ressource und damit Chancen.

(c) Shutterstock

Gastbeitrag

CRM-Einführungsprojekt auf Kurs – Wie Sie richtig starten

Claudio Endres30.06.2020

Ein intelligentes Tool für das Customer Relationship Management (CRM), in dem alle Daten zu Kunden gesammelt werden, bietet bildet die Grundlage des modernen Vertriebsmanagements.

(c) Getty Images/rclassenlayouts

Studie

Vertriebskennzahlen 2020

aus der Redaktion25.06.2020

Kennzahlen sind schon immer ein wichtiges Instrument im Vertrieb, doch in Zeiten der Corona-Pandemie gewinnen sie weiter an Bedeutung.