Studie

Rekordwachstum im Versand- und Onlinehandel

Cornelius Mutschler27.02.2014
E-Commerce; Foto: dreamstime.com
E-Commerce; Foto: dreamstime.com

Digitale Marktplätze brillieren mit starken Wachstumszahlen. 2013 war ein Boom-Jahr im Bereich E-Commerce. Der Trend wird sich fortsetzen.

Von Cornelius Mutschler

Die Ergebnisse der Studie „Interaktiver Handel in Deutschland 2013“, initiiert vom Bundesverband des Deutschen Versandhandels (bvh) zeigt massive Umsatzsteigerungen für die Branche. Das Wachstum lag im Vergleich zum Jahr 2012 bei 22,9 Prozent und ist damit deutlich höher als in den Jahren zuvor. Auf insgesamt 48,3 Milliarden Euro beläuft sich die Umsatzsteigerung. Das Onlinegeschäft generiert aktuell über 80 Prozent des Branchenumsatzes. Zu den größten Umsatzträgern für den interaktiven Handel zählen Frauen. Die Zukunftsaussichten sehen im E-Commerce laut Studie ziemlich gut aus. Geschätzt wird, dass E-Commerce in 2014 um 24,8 Prozent wachsen wird.

„E-Commerce ist für die Konsumenten zur Selbstverständlichkeit geworden. Die prozentuale Zunahme in diesem Segment unterstreicht die Bedeutung des E-Commerce zur Bedarfsdeckung im Interaktiven Handel. Besonders die starke Entwicklung von Mobile im vergangenen Jahr führt dazu, dass immer mehr Kunden „always on“ sind und zu jeder Zeit und überall über ihre Mobile Devices einkaufen“, so Thomas Lipke, Präsident des bvh.

Cornelius Mutschler

Das könnte Sie auch interessieren...

(c) gettyimages/deucee_

Ratgeber

Vertriebsmanager müssen agiles Lernen fördern

von Susanne Groth05.04.2019

Agiles Lernen ist für den Vertrieb wie gemacht: Es kann in den Arbeitsalltag integriert werden, ist mobil möglich und der Lernende ist zeitlich ungebunden. Dennoch sollten Vertriebsmanager Ihre Mitarbeiter beim agilen Lernen möglichst gut unterstützen.

(c) gettyimages/Andrey Popov;

Ratgeber

5 Regeln für erfolgreiche Verkaufsgespräche

von Udo Kords 21.03.2019

5 Tipps, mit denen jedes Verkaufsgespräch zum Erfolg wird, 

(c) gettyimages/marchmeena29;

Ratgeber

Vertriebsmanagement ist Changemanagement

von Holger Steitz14.03.2019

Wenn man bedenkt, wie sich die Welt um uns herum in den letzten fünfundzwanzig Jahren verändert hat, kann man nur staunen. Vor dem Vertrieb haben diese Änderungen nicht halt gemacht.