Ratgeber

Professionelle kabellose Displays sind gekommen um zu bleiben (sponsored)

von Airtame30.10.2018
(c) Airtame
(c) Airtame

-Anzeige-

Technologie hat einen großen Einfluss auf die Art wie wir leben und arbeiten und hat vieles verändert - unter anderem Büroräume. Das Büro hat sich von traditionellen Cubicles hin zu offenen Räumen entwickelt. Grundsätzlich kann von überall ohne Einschränkungen gearbeitet werden, ob von zu Hause oder vom Konferenzraum aus.

Während dies viele Möglichkeiten bietet, konfrontiert es Unternehmen auch mit neuen Herausforderungen. So kann es ein Problem darstellen, sich mit Verkabelungen und ähnlichen Themen auseinanderzusetzen, insbesondere, wenn unklar ist, wo das nächste Meeting stattfindet. Aus diesem Grund ist eine kabellose Lösung die beste Option für jedes Unternehmen. Es löst nicht nur diese Probleme, sondern kann langfristig betrachtet auch Kosten sparen.

Kabellose Telefone und kabelloses Aufladen sind bereits bekannt, doch inzwischen gibt es auch
kabellose Displays.

Was ist ein kabelloses Display?

Das Konzept ist schnell erklärt. Ein kabelloses Display benötigt keine Verkabelung um Inhalte anzuzeigen. So können zum Beispiel Dokumente oder Fotos zu einem kompatiblen Gerät gestreamt werden.

Was sind die Vorteile von Kabellosen Displays?

Lassen wir uns einen detaillierten Blick auf die Vorteile werfen:
  • Es spart Zeit: Alles passiert in Echtzeit. Dies hilft die Produktivität zu steigern. Außerdem muss keine Zeit damit verschwendet werden Kabel zu entwirren oder verbinden.
  • Es spart Geld: Es besteht keine Notwendigkeit mehr Geld für Verkabelungen zu investieren. Übertrage Daten zu jedem kompatiblen Gerät ohne zusätzliche Hardware zu verwenden. Zwar ist es ein einmaliges Investment, bewahrt aber vor zukünftigen Problemen, da keine Abnutzung wie bei Kabeln passiert. Zusätzlich bieten die meisten Lösungen mehr als nur die einfache Verbindung, sondern auch Features wie App Integrationen, Digital Signage, etc.
  • Es vermeidet Stress: Kabellose Displays sind sehr leicht zu benutzen. So wird die IT-Abteilung entlastet.
  • Es vermittelt einen besseren Eindruck: Meetings können in einer ordentlichen und professionellen Umgebung abgehalten werden. Dies ist nicht nur technologisch fortschrittlich, sondern hinterlässt auch einen guten Eindruck auf Kunden und Besucher.
  • Es verbessert die Präsentation: Kabellose Displays erlauben es Informationen von einem Computerbildschirm oder Mobilgerät einfach für ein größeres Publikum darzustellen, ob in einem Konferenzraum oder in einem Auditorium. Dies ermöglicht es, die Präsentation interaktiver zu gestalten und die Zuhörer aktiv einzubinden.

Wie wähle ich einen Anbieter aus?

Es gibt verschiedene Faktoren, die berücksichtigt werden müssen, bevor ein Anbieter ausgewählt werden kann. Laut einem Bericht von K2 Space, werden Großraumbüros in Zukunft die Norm sein. Auch Konferenzräume werden sich mehr zu offenen Flächen verändern.

Mit diesem Wissen im Hinterkopf, ist es wichtig, sich schon Heute auf Morgen vorzubereiten und das richtige Produkt zu verwenden. Eine Option ist Airtame, ein kabelloses HDMI-Streaming-Gerät, welches die Möglichkeiten von kabellosen Displays erweitert. Es hilft IT Support Tickets und Anfragen um bis zu 80% zu verringern.

Einige der Funktionen sind:

  • Kostenloses Cloud Management für einfaches Management, remote Wartung und direkten Überblick über alle Bildschirme
  • Digital Signage zur Anzeige von Informationen auf Displays wenn diese nicht aktiv genutzt werden (klicke hier um ihren Blogpost zu Digital Signage zu lesen)
  • Kostenloser und engagierter Kundensupport, unabhänging ob für ein oder 100 Geräte
  • Optionaler Pin Code für sichere Präsentationen

Mit Airtame wird die kabellose Bildschirmübertragung zum Kinderspiel. Die App funktioniert mit Windows, Mac OS, Linux und Chromebook, zusätzlich werden AirPlay und Android-Präsentationen unterstützt. Das Prinzip ist ein einfaches Plug-and-Play und funktioniert innerhalb von Sekunden.

Das kabellose HDMI-Streaming-Gerät funktioniert mit einem Klick - und falls doch einmal Fragen auftreten, finden sich die Antworten höchstwahrscheinlich im umfangreichen Help Centre.  Zusätzlich besteht die Möglichkeit über den Live-Chat auf der Homepage direkt mit dem Team zu sprechen.

Auf Grund dieser Eigenschaften ist Airtame eine der besten Optionen im Bereich der kabellosen Bildschirmübertragung. Zusätzlich ist es sehr sicher zu verwenden, da zum Beispiel WPA2-Certificate unterstützt wird.

 

Über Airtame:

Airtame makes a screen sharing device for schools and businesses. We want to make it easy for people to share data and ideas without cables, so you can work without limits.
von Airtame

Das könnte Sie auch interessieren...

(c) Gettyimages/BrianAJackson;

Ratgeber

5 Tipps, mit denen Sie Ihre Weiterempfehlungsrate verbessern

von Paul Schwarzenholz15.11.2018

Die Wahrscheinlichkeit, von Kunden weiterempfohlen zu werden, erfasst der Net Promoter Score (NPS). In den USA gehört er schon zum Repertoir an KPIs dazu. In Deutschland wird er immer beliebter.

(c) dpa/Andreas Gebert;

Porträt

"Networking ist eine Haltung im Leben"

von David Krenz15.11.2018

Herbert Henzler verantwortete jahrelang das Deutschlandgeschäft der Unternehmensberatung McKinsey. Stetiger Begleiter auf seinem Weg an die Spitze des Beratertums war sein ausgeprägter Sinn, Kontakte zu knüpfen und zu pflegen.

(c) gettyimages/Westend61

Interview

Darum muss Verkäufervergütung flexibel sein

von Heinz-Peter Kieser12.11.2018

Die traditionelle variable Vergütung im Vertrieb vergütet mit Provisionen. Damit wird mit Blick auf die Unternehmensentwicklung und die Marktgegebenheiten ein kapitaler Fehler begangen.