Karriere

Führungskräfte im Vertrieb - beliebt und gefragt

Christopher Klausnitzer11.02.2014
Führungskräfte; Foto: dreamstime.com
Führungskräfte; Foto: dreamstime.com

Deutsche Vertriebler genießen laut einer Umfrage bei ihren Kollegen vom Einkauf einen ausgezeichneten Ruf. Gleichzeitig bieten sich Verkaufsprofis derzeit hervorragende Job-Perspektiven.

Von Christopher Klausnitzer

Rosige Aussichten für Vertriebsmitarbeiter in Deutschland: Nicht nur sind Führungskräfte in diesem Bereich gefragt wie lange nicht – sie sind auch noch hoch angesehen. Das Karriereportal Salesjob.de berichtet über eine internationale Umfrage, die den guten Ruf der Vertriebsbeauftragten bei ihren Ansprechpartnern aus dem Einkauf zeigt.
Rund 80 Prozent der befragten deutschen Einkäufer waren demnach zufrieden mit ihren Gegenübern und betrachten sie als gleichberechtigte Geschäftspartner. Etwa 40 Prozent gaben an, sie wären stolz darauf im Vertrieb beschäftigt zu sein. Im internationalen Vergleich erhielten die deutschen Vertriebsprofis damit das mit Abstand beste Zeugnis. Für die Studie wurden 2.700 Einkäufer aus sechs Ländern befragt.
Ein Anreiz mehr, mit der Vertriebskarriere durchzustarten - denn die Aussichten auf die Wunschstelle stehen derzeit gut. Eine ebenfalls bei Salesjob.de veröffentlichte Auswertung von Stellenanzeigen in Printmedien und Jobbörsen ergab, dass die Nachfrage nach Vertriebsmitarbeitern in den letzten Monaten gestiegen ist. Zwar lag die Gesamtzahl der im Jahr 2013 geschalteten Anzeigen für Vertriebsjobs unter dem Niveau von 2012, der Anteil der gesuchten Führungskräfte stieg dabei aber deutlich an.

Christopher Klausnitzer

Ressort

(c) Getty Images/YinYang

Gastbeitrag

Wie managt man Vertriebsteams aus dem Homeoffice und in Krisenzeiten?

Sergei Anikin20.05.2020

Die Corona-Krise stellt den Alltag der Menschen auf den Kopf. Und viele Unternehmen sind inzwischen auch im Survival-Modus. Doch wie managt man ein Team im Rahmen der Corona-Pandemie digital und aus dem Homeoffice – und geht gleichzeitig sinnvoll mit der Krise um?

Cloud: (c) Getty Images/Andy

Gastbeitrag

Eine Frage der Daten und der abteilungsübergreifenden Transparenz

Florian Gehring09.04.2020

Das mit dem Bauchgefühl im Vertrieb ist so eine Sache – schwer messbar, gar nicht zu greifen und häufig mit dem ein oder anderen Fehltritt verbunden. Die gute Nachricht: Wer Vertrieb und Marketing in der Cloud vernetzt, gibt seinen Vertriebsmitarbeitern belastbare Daten an die Hand. Fünf wesentliche Vorteile, wenn Vertriebsmitarbeiter auf Ergebnisse der Marketing-Kampagnen zugreifen können.

(c) Getty Images / tampatra

Gastbeitrag

Welche Rolle spielt KI bei der Customer Experience? (sponsored)

David von Rothenburg25.03.2020

Die Customer Experience ist auch im B2B-Umfeld entscheidend für den Verkauf. Künstliche Intelligenz kann schon heute dabei helfen, die steigenden Kundenerwartungen besser zu erfüllen.