Karriere

Führungskräfte im Vertrieb - beliebt und gefragt

Christopher Klausnitzer11.02.2014
Führungskräfte; Foto: dreamstime.com
Führungskräfte; Foto: dreamstime.com

Deutsche Vertriebler genießen laut einer Umfrage bei ihren Kollegen vom Einkauf einen ausgezeichneten Ruf. Gleichzeitig bieten sich Verkaufsprofis derzeit hervorragende Job-Perspektiven.

Von Christopher Klausnitzer

Rosige Aussichten für Vertriebsmitarbeiter in Deutschland: Nicht nur sind Führungskräfte in diesem Bereich gefragt wie lange nicht – sie sind auch noch hoch angesehen. Das Karriereportal Salesjob.de berichtet über eine internationale Umfrage, die den guten Ruf der Vertriebsbeauftragten bei ihren Ansprechpartnern aus dem Einkauf zeigt.
Rund 80 Prozent der befragten deutschen Einkäufer waren demnach zufrieden mit ihren Gegenübern und betrachten sie als gleichberechtigte Geschäftspartner. Etwa 40 Prozent gaben an, sie wären stolz darauf im Vertrieb beschäftigt zu sein. Im internationalen Vergleich erhielten die deutschen Vertriebsprofis damit das mit Abstand beste Zeugnis. Für die Studie wurden 2.700 Einkäufer aus sechs Ländern befragt.
Ein Anreiz mehr, mit der Vertriebskarriere durchzustarten - denn die Aussichten auf die Wunschstelle stehen derzeit gut. Eine ebenfalls bei Salesjob.de veröffentlichte Auswertung von Stellenanzeigen in Printmedien und Jobbörsen ergab, dass die Nachfrage nach Vertriebsmitarbeitern in den letzten Monaten gestiegen ist. Zwar lag die Gesamtzahl der im Jahr 2013 geschalteten Anzeigen für Vertriebsjobs unter dem Niveau von 2012, der Anteil der gesuchten Führungskräfte stieg dabei aber deutlich an.

Christopher Klausnitzer

Ressort

(c) gettyimages/filmfoto

Gastbeitrag

Die Mensch-Maschine im Vertrieb

von Christopher Schröck27.06.2019

Wird der Vertrieb künftig durch Maschinen ersetzt oder wie lassen sich aus dem Zusammenspiel „Mensch + Maschine“ Vertriebserfolge realisieren?

(c) gettyimages/tomaso79

Ratgeber

Die 5 dümmsten Verkäufer-Fragen

von Jens Löser03.06.2019

Fragen stellen ist für die Kommunikation elementar. Gerade für Verkäufer hat eine ausgeprägte Fragekompetenz viel mit ausgeprägtem Verkaufserfolg zu tun.

(c) gettyimages/ismagilov

Ratgeber

Vertriebsmitarbeiter sind auch in Zeiten der Digitalisierung ein Schlüsselelement im Kaufprozess

von Michael Frauen27.05.2019

Trotz neuer Möglichkeiten können B2B-Verkaufsprozesse noch nicht mit dem Tempo der Digitalisierung mithalten. Was Vertriebsmitarbeiter beachten müssen, um erfolgreich zu bleiben