Karriere

Top-Vertriebler ausgezeichnet

12.10.2016
Foto: Quadriga Media / Julia Nimke
Foto: Quadriga Media / Julia Nimke

Wir gratulieren herzlich allen Gewinnern des Deutschen Preis für Sales Performance (DPSP)! Diese Nominierten haben die Jury mit ihren Bestleistungen im Jahr 2016 überzeugt:

Sales Tool/Software/CRM

Axa Versicherung People.innovation.partners.

E- und M-Commerce

CPR

Prozess

Bosch Sicherheitssysteme

Organisation

Dörken MKS-Systeme

Innovation

ZEUS Zentrale für Einkauf und Service

Händlermanagement

DKV EuroService

Mitarbeiterführung und –entwicklung

SAP

Die Gewinner des DPSP und die Jury bei der Preisverleihung im Tipi am Kanzlermnt. (c) Quadriga Media / Julia Nimke

Globalisierungsstrategie

UNILUX

Pricing

Autohaus Timmermanns

Vertriebsmanager

Living Fertighaus

Key-Account-Team

NetApp Deutschland

Online-Sales-Team

FriedWald

Sales-Support-Team

AMAZON

Außendienst

REWE Dortmund Großhandel

Mehr zum Thema Deutscher Preis für Sales Performance

(c) Quadriga Media / Laurin Schmid (www.laurin-schmid.com)

Porträt

Das Key Account Team des Jahres

Norbert Wessendorf
(c) Quadriga Media / Laurin Schmid (www.laurin-schmid.com)

Porträt

Der Vertriebler des Jahres

Norbert Wessendorf

Das könnte Sie auch interessieren...

(c) gettyimages/peshkov

Ratgeber

Karriereziel Geschäftsführer erreicht – und dann?

von Volker Schulz 14.02.2019

Wer vom Vertriebsmanager zum Geschäftsführer befördert wird, hat meist ein großes Karriereziel im Leben erreicht. Doch mit der neuen Aufgabe geht auch eine höhere Verantwortung einher, die neue Sicht- und Denkweisen erforderlich macht.

(c) gettyimages/ComicSans

Gastbeitrag

Warum sich Verkäufer & Singles über den Valentinstag freuen können

von Jens Löser14.02.2019

Wofür steht eigentlich der V-Day für Dich? Victory-Day, Verkäufer-Day? Wieso hat dich dieser Beitrag angesprochen? Wieso ist der Valentinstag für dich als Verkäufer überhaupt relevant?

Ratgeber

Herausforderungen im modernen B2B-Vertrieb meistern (sponsored)

Robert Geppert14.02.2019

Es knirscht an vier Ecken: Diese Probleme sollte der B2B-Vertrieb kennen und beheben.