Analyse

Die Top 5 aus dem April 2018

aus der Redaktion09.05.2018
(c) gettyimages/Natali_Mis
(c) gettyimages/Natali_Mis

Im vergangenen Monat lieferten sich neue und alte Beiträge ein Kopf-an-Kopf-Rennen um Ihre Gunst. Erfahren Sie hier, welche Beiträge es in die Top 5 geschafft haben.

aus der Redaktion

5.: Der Ratgeber für das Frühlingsoutfit

Nach den nicht enden wollenden Monaten klirrender Kälte erlaubt der Frühling etwas Abwechslung in der Garderobe. Welche Grundregeln bei wärmeren Temperaturen zu beachten sind, erklärt Dennis Hoff in seinem Gastbeitrag. Jetzt lesen.

+++ Melden Sie sich jetzt an für unseren kostenlosen Newsletter Vertriebsszene und erhalten Sie wöchentlich und kostenlos Einsichten aus der Vertriebspraxis, lukrative Jobangebote und eine Auswahl an Personalwechseln. +++

4.: Fragen, auf die Sie verzichten können

Fragen sind für den Verkäufer ein sicherer Weg zum Verkaufsabschluss. Oliver Schumacher hat die Fragen aufgeschrieben, auf die jedoch verzichten sollten. Jetzt lesen.

3.: Die richtige Begrüßung am Telefon

Beim ersten Anruf den richtigen Ton zu treffen ist für den Erfolg eines Geschäftes ausschlaggebend. Von welchem Mythos Sie sich verabschieden sollten und welche Reaktion Überfreundlichkeit verursacht, verrät Gastautorin Izabela Szumska. Jetzt lesen.

2.: Die Frau an der Spitze

Britta Seeger ist Vertriebschefin bei einem der prestigeträchtigsten Autohersteller der Welt. Seit 1. Januar 2017 verantwortet sie als neues Vorstandsmitglied den Bereich Cars Sales & Marketing bei Mercedes-Benz. Jetzt lesen.

1.: Was erfolgreiche Vertriebler auszeichnet

Newcomer oder erfahrener Verkäufer - entscheidend für Ihren Erfolg im Vertrieb sind Ihre Persönlichkeit und Ihr Vorgehen, schreibt Gastautor Stefan Rudel. Jetzt lesen.
 
aus der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren...

(c) gettyimages/Caiaimage/Tom Merton

Ratgeber

Welche Rolle die Neukundenakquise im Vertrieb spielt

von Fritz Meier17.05.2018

Der Vertrieb ist ein elementarer Prozess in jedem Unternehmen. Doch worauf kommt es im Zusammenhang mit Vertriebsprozessen eigentlich genau an und welche Stellschrauben stehen Unternehmen dabei zur Verfügung?

(c) gettyimages/PhotoAlto/Milena Boniek

Ratgeber

Was Großunternehmen von Startups lernen können

von Mario Pufahl17.05.2018

Der moderne Kunde nutzt digitale Kanäle, um eigenständig Produkte zu recherchieren und schreibt lieber E-Mails, als dass er Telefongespräche führt - kann der klassische Vertrieb mit diesem "digitalen Wandel" mithalten?

(c) gettyimages/suedhang

Ratgeber

Mehr Abschlüsse durch gutes Angebotsmanagement

von Oliver Schumacher16.05.2018

Wer Angebote macht, ohne zu verkaufen, hat vergeblich gearbeitet und damit Geld und Zeit verloren. Erschweren die eigenen Best-Price-Angebote vielleicht sogar den Kauf unnötig?