Studie

Die besten Beiträge aus dem Juni 2018

aus der Redaktion29.06.2018
(c) gettyimage/Jirsak
(c) gettyimage/Jirsak
Die Top 5 der besten Beiträge aus dem Vertriebsmanagement finden Sie unserer Liste für den Juni 2018. Viel Spaß beim Lesen!
 
aus der Redaktion

5. Was der Zen-Buddhismus Vertriebler lehrt

Das Zen ist eine Strömung des Buddhismus, die weltweit tausende Menschen begeistert. Welche Orientierungshilfen die Philosophie für den Vertrieb bietet, lesen Sie hier.

4. 10 Dinge, die passieren, wenn Verkäufer mehr fragen

Die Macht der Frage gilt als bekannt. Trotzdem hilft es, sich die konkreten, positiven Auswirkungen gezielter Fragen im Verkaufsprozess zu vergegenwärtigen. Zum Beitrag geht es hier entlang.

3. Mental stark im Umgang mit Rückschlägen 

Zurückweisungen und Absagen sind Motivationskiller. Doch wer über die nötige mentale Stärke verfügt, kann auch aus Rückschlägen seine Lehren ziehen. Wie das funktioniert, lesen Sie hier.

2. 4 Tipps für die richtige Begrüßung am Telefon

Beim ersten Anruf den richtigen Ton zu treffen ist für den Erfolg eines Geschäftes ausschlaggebend. Von welchem Mythos Sie sich verabschieden sollten und welche Reaktion Überfreundlichkeit verursacht, lesen Sie hier.

1. 5 Tipps für die perfekte Akquise Mail

"Kaltakquise ist für mich so spannend wie ein Krimi", sagt die Gastautorin Isabel Stühler. In diesem Monat erreicht ihr Beitrag den ersten Platz. Und das, obwohl er schon 2017 erschienen ist. Zum Beitrag geht es hier.
 
aus der Redaktion

Mehr zum Thema Was Vertriebler lesen

(c) gettyimages/Natali_Mis

Analyse

Die Top 5 aus dem April 2018

aus der Redaktion
(c) Thinkstock/Elen11

Analyse

Die Top 5 des Monats Januar

aus der Redaktion

Ressort

(c) Pixabay

Gastbeitrag

Vom Akquise-Frust zur Akquise-Lust

von Sandra Schubert17.09.2019

„Zu viel zu tun“, „Bin gerade nicht gut drauf“, „Mache ich dann morgen“. Gründe gibt es viele für die Akquise-Aufschieberitis von Vertriebsmitarbeitern und Selbständigen. Nur „Kein (Neu-) Kunde ist auch keine Lösung!“ Deshalb kommen wir im Vertrieb einfach nicht um die oftmals verhasste Neukundengewinnung herum. Die Frage ist, warum ist Akquise so unbeliebt?

(c) ADITO Software

Studie

Die Customer Experience als Erfolgsfaktor von morgen (sponsored)

von Tobias Mirwald16.09.2019

Das Thema Customer Experience ist der wahrscheinlich wichtigste Faktor, mit dem sich Ihr Unternehmen von Mitbewerbern abheben kann. Damit einher geht, dass sich auch CRM derzeit neu definiert – das zeigen die Ergebnisse des CRM-Monitors 2019. Erfahren Sie, welche Aspekte über alle Branchen hinweg an Bedeutung gewinnen und worauf Geschäftsführer, Vertriebsleiter und IT-Experten besonderen Wert legen sollten.

(c) Pixabay

Gastbeitrag

Wer für Kunden denkt, der pokert hoch

von Oliver Schumacher10.09.2019

Niemand ist Wahrsager. Darum kann auch niemand wissen, was genau im Gegenüber vorgeht. Wenn ein Kunde also erstmalig mit einem neuen Lieferanten zusammenarbeitet, dann hat er meist schon eigene Erfahrungen gesammelt – oder er kennt das eine oder andere zumindest vom Hörensagen. Darum ist es elementar, mit dem Kunden darüber zu sprechen, was er genau vorhat, was seine Motive bzw. Ziele sind – und was er in der Vergangenheit in diesem bzw. einem vergleichbaren Bereich schon erlebt hat.