Studie

Arbeitnehmer wollen 2018 mehr Gehalt und weniger Stress

03.01.2018
(c) Thinkstock/Bychykhin_Olexandr
(c) Thinkstock/Bychykhin_Olexandr

Nach dem Arbeitstag besser abschalten können, insgesamt mehr Freizeit  aber auch mehr Gehalt: Das sind laut einer repräsentativen Umfrage die Ziele von Arbeitnehmern in Deutschland.

Der Jahreswechsel ist auch die Zeit für Vorsätze. Bei 60 Prozent der Deutschen beziehen sich diese Vorsätze auf das Berufsleben. So strebt knapp die Hälfte der Befragten einen Gehaltszuwachs an. Gleichzeitig wollen Arbeitnehmer nach Feierabend besser abschalten (35 Prozent) und sich das Geschehen am Arbeitsplatz nicht mehr so sehr zu Herzen nehmen (33 Prozent).

+++ Hinweis: Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter Vertriebsszene und erhalten Sie wöchentlich und kostenlos Einsichten aus der Vertriebspraxis, lukrative Jobangebote und eine Auswahl an Personalwechseln. +++

Das ist das Ergebnis einer Erhebung der Manpower Group. Im Dezember vergangenen Jahres hatte Sie 1200 repräsentativ ausgewählte Bundesbürger zu Ihren Vorsätzen für 2018 befragen lassen. Die Kernbotschaften der Studie stellt unten stehende Grafik dar.

 

(c) Manpower Group

Mehr zum Thema Gehalt im Vertrieb

Ressort

(c) Agile Sales Company

Gastbeitrag

Die Zukunft des Vertriebs – Kundenfokus durch Scrum

Halina Maier23.08.2019

Unser aller Einkaufsverhalten hat sich verändert – entsprechend muss sich auch das Verkaufsverkalten ändern. Verkäufer müssen ihre Kunden online wie offline über verschiedene Kanäle ansprechen. Was es dabei zu beachten gilt, weiß unsere Gastautorin.

(c) Pixabay

Gastbeitrag

Verkaufen oder nicht verkaufen – das ist hier die Frage

von Oliver Schumacher08.08.2019

Als Verkäufer sitzt man manchmal zwischen den Stühlen. Auf der einen Seite ist der Kunde mit seinen Wünschen, Zielen und Erwartungen. Auf der anderen Seite erwartet der Arbeitgeber, dass man als sein angestellter Verkäufer dessen Produkte auch verkauft. Doch was macht man, wenn einem das zu verkaufende Angebotssortiment nicht gefällt?

(c) Pixabay

Gastbeitrag

Wenn die Zeit für Herzlichkeit fehlt

von Oliver Schumacher01.08.2019

Verkäufer streben oft den schnellen Abschluss an, ob aus mangelndem Interesse oder aufgrund von Zeitmangel. Damit kein unnötiger Druck entsteht – und somit auf Kundenseite eine bessere Kauflaune – helfen diese fünf Ansätze.