Leiter Controlling im regionalen Vertrieb (m/w)

Firmenname:
ZAG Personal & Perspektiven
Veröffentlicht am:
Samstag, 19. Mai 2018
Gewünschtes Eintrittsdatum:
ab sofort
Beschäftigungsart:
Feste Anstellung
Ort:
30655 Hannover
Jobbeschreibung:

Nachfolgende Stellenbeschreibukng ist zur Vereinfachung des Leseflusses in der männlichen Form abgefasst. Selbstverständlich kann die Position sowohl von weiblichen als auch von männlichen Mitarbeitern bekleidet werden.

1. Tätigkeiten und Arbeitsweisen  

  • Sie unterstützen Ihren Gebietsleiter in der Vertriebssteuerung für die jeweiligen Regionen
  • Sie sind die Schnittstelle zwischen dem zentralen Vertrieb in Hannover und dem Gebietsleiter
  • Sie führen selbständige Marktbeobachtungen und -analysen durch
  • Sie bewerten Vertriebskennzahlen und entwickeln, in Abstimmung mit Ihrem Gebietsleiter, passende Maßnahmen zur Zielerreichung
  • • Sie sind für die nachhaltige Überprüfung der Bewerber-, Mitarbeiter- und Vertriebsaktivitäten der einzelnen Geschäfts- stellen aus der Region verantwortlich
  •  Sie unterstützen den Gebietsleiter bei der Vorbereitung von Regional- und Mitarbeitermeetings
  • Sie unterstützen die Region bei der Kontaktherstellung, Gewinnung und Betreuung von Kunden 

2. Stellung und Verantwortung

Als Leiter Controlling im regionalen Vertrieb fungieren Sie als Schnittstelle zwischen dem zentralen Vertrieb und dem jeweiligen Gebietsleiter. Sie sind Teil des zentralen Vertriebsteams, welches aus der Unternehmenszentrale gesteuert wird. Dem zuständigen Gebietsleiter sind Sie direkt unterstellt.

3. Aufstiegsmöglichkeiten

Bei ZAG stehen Ihnen alle Türen offen: Aufstiegspositionen besetzen wir primär durch engagierte Mitarbeiter aus den eigenen Reihen. Die Aufstiegsmöglichkeiten reichen vom Geschäftsführer einer eigenen ZAG-Tochtergesellschaft bis zur Übernahme überregionaler Verantwortungsbereiche.

4. Arbeitsplatz und Arbeitszeit

Neben einem passenden Arbeitsplatz wird bei ZAG besonderer Wert auf ein gutes Arbeitsklima sowie Teamarbeit gelegt, da nur so erfolgreich und langfristig zusammengearbeitet werden kann.

Zur Ausübung Ihrer Tätigkeit wird Ihnen ein Dienstwagen von ZAG zur Verfügung gestellt.

Die Arbeitszeit beträgt 40 Stunden die Woche. Diese ist in einem Zeitfenster von 7:00 bis 18:00 Uhr, nach individueller Absprache mit Ihrer direkten Führungskraft, zu leisten. Um einen engen Austausch mit der zentralen Vertriebseinheit in Hannover zu realisieren, wird wenigstens ein Tag in der Woche am Hauptsitz der ZAG-Gruppe zu realisieren sein. 

5. Aus- und Weiterbildung

Wir unterstützen Sie individuell durch Schulungen und Seminare: Während der Einarbeitungszeit ergänzen sich theoretische Schulungen in unserem firmeneigenen Schulungszentrum in Hannover mit der praktischen Umsetzung in den Geschäftsstellen. Nach der Einarbeitungsphase werden Seminare, Arbeitstagungen sowie Persönlichkeits- und Kompetenztrainings angeboten.

6. Einstellungsvoraussetzungen

Sie sollten über eine fundierte kaufmännische Ausbildung oder ein abgeschlossenes wirtschaftsorientiertes Studium und mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Personaldisposition verfügen. Zudem sollten Sie eine Affinität für Zahlen und Reports haben und den direkten Kundenkontakt im Vertrieb nicht scheuen. Wichtig für die erfolgreiche Umsetzung der Dienstleistung sind darüber hinaus eine vertriebsorientierte Denkweise, unternehmerisches Denken, Kontaktfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Spaß am Umgang mit Menschen sowie die Bereitschaft neue Wege zu gehen

Kontaktinformationen: