Durchstarten

Fachartikel

Foto: Thinkstock/ Nastco

Ratgeber

Das sind die zehn wichtigsten Führungsprinzipien für Vertriebler

Andreas Buhr20.10.2017

Der Umsatz wächst nur mit einer Mannschaft engagierter Verkäufer. Daher ist gute Führung im Vertrieb das A und O.  Andreas Buhr, Experte für Führung im Vertrieb, benennt zehn Prinzipien, die das sichere Fundament liefern, auf denen Leadership fußen sollte.

Foto: Quadriga Media / Laurin Schmid (www.laurin-schmid.com)

Video

Diskussion: Wie sieht der Vertrieb der Zukunft aus?

06.06.2016

Auf dem Vertriebsmanagementkongress diskutierte Moderator Hajo Schumacher mit Dr. Nikolas Beutin (pwc), Jürgen Beining (Villeroy & Boch), Prof. Dr. Christian Belz (Universität St. Gallen) und Thomas Sleutel (AOK Bundesverband) über die Ausrichtung des Vertriebs der Zukunft. Sehen Sie hier die gesamte Diskussion im Videomitschnitt.

Foto: www.laurin-schmid.com

Video

Karl-Theodor zu Guttenberg: Verschläft Deutschland den digitalen Wandel?

06.06.2016

Die Digitalisierung ist Teil unseres Lebens geworden. Dennoch begegnen ihr viele mit der typisch deutschen Skepsis. Dabei müssen wir endlich Antworten finden um Deutschland auch Zukunft als Wirtschaftsstandort zu sichern. Schauen Sie zu diesem Thema die Keynote von Karl-Theodor zu Guttenberg, die er auf dem Vertriebsmanagementkongress gehalten hat.

Jobs

Verkaufsleiter für die Zielgruppe Großhandel (m/w/d)

Gewünschtes Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Veröffentlicht am: Sonntag, 26. Januar 2020
Ort: Berlin, Leipzig oder Dresden

Gebietsverkaufsleiter (m/w/d) Retail

Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Veröffentlicht am: Freitag, 24. Januar 2020
Ort: Nordrhein-Westfalen,, Hessen

Bauingenieur (m/w/d)

Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Veröffentlicht am: Freitag, 24. Januar 2020
Ort: Olsberg

Key Account Manager (m/w/d)

Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Veröffentlicht am: Donnerstag, 23. Januar 2020
Ort: Vierkirchen

Leiter (m/w/d) Verkauf European Logistics

Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Veröffentlicht am: Donnerstag, 23. Januar 2020
Ort: Neuss

Head of Program Management Customer Marketing (m/f/d)

Gewünschtes Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Veröffentlicht am: Donnerstag, 23. Januar 2020
Ort: Köln

Key Account Manager (m/w/d)

Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Veröffentlicht am: Donnerstag, 23. Januar 2020
Ort: Homeoffice oder in den Bundesländern: Bayern, Berlin, Brandenburg, Sachsen oder Baden-Württemberg

Vertriebsleiter Deutschland (m/w/d)

Gewünschtes Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Veröffentlicht am: Dienstag, 21. Januar 2020
Ort: Baden-Baden

Vertriebsleiter (m/w/d)

Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Veröffentlicht am: Sonntag, 19. Januar 2020
Ort: Großraum Würzburg und Frankfurt

Implementation Associate - Marketing & Sales

Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Veröffentlicht am: Freitag, 17. Januar 2020
Ort: Berlin

Vertriebsleiter (w/m/d) „Platform & Technologies" für Großkunden

Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Veröffentlicht am: Freitag, 17. Januar 2020
Ort: Alle SAP Standorte in Deutschland möglich

Regional Sales Director Europe

Gewünschtes Eintrittsdatum: as soon as possible
Veröffentlicht am: Freitag, 17. Januar 2020
Ort: Jena

Manager Business Development (w/m/d) | Mergers & Acquisitions

Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Veröffentlicht am: Freitag, 17. Januar 2020
Ort: Düsseldorf

EUROPÄISCHES TRAINEEPROGRAMM VERTRIEB

Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Veröffentlicht am: Donnerstag, 16. Januar 2020
Ort: Hilden

Verkaufsleiter Volkswagen Nutzfahrzeuge (d/m/w)

Gewünschtes Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Veröffentlicht am: Donnerstag, 16. Januar 2020
Ort: Berlin

Key Account Manager EDEKA (m/w/d)

Gewünschtes Eintrittsdatum: ab sofort
Veröffentlicht am: Sonntag, 12. Januar 2020
Ort: München

Fachartikel

Umfrage: Wie sehen Sie die Zukunft des Vertriebs?

Video

Umfrage: Wie sehen Sie die Zukunft des Vertriebs?

Felicitas Ernst, Fabian Schuy und Florian Wurze (Kamera)07.06.2016

"Zukunft - heute den Vertrieb von morgen gestalten" - so lautete das Thema des diesjährigen Vertriebsmanagementkongressess. Wir haben mal bei den Teilnehmern nachgefragt, wie sie die Zukunft des Vertriebs sehen und wo die größten Herausforderungen liegen.

Vertriebsmanagementkongress 2016, Foto: www.laurin-schmid.com

Thema

Impressionen vom Vertriebsmanagementkongress 2016

03.06.2016

Zum dritten Mal fand in Berlin der Vertriebsmanagementkongress statt. Auf die Teilnehmer warteten spannende Vorträge und Diskussionen sowie Keynotes von Jochen Schweizer, Karl-Theodor zu Guttenberg und Sascha Lobo. Wir haben einige Impressionen von beiden Kongresstagen für Sie.

Foto: Laurin Schmid

Thema

„Vertrauen Sie. Und springen Sie gut!“

Felicitas Ernst02.06.2016
Vom Paddelbootfahrer zum Millionär. In seiner Keynote erklärt Jochen Schweizer, was ihn zu dem machte, was er heute ist: „Unternehmer seines Lebens.“

Fachartikel

(c) Thinkstock/Peshkova

Studie

Vertriebsmanager werden, Vertriebsmanager sein

Annina Fischer, Jens Nachtwei und René Seidenglanz17.05.2016

Wussten Sie, dass man in der Fachliteratur oft liest, dass „der größte Teil der Vertriebsmanager beförderte Top-Performer aus dem Vertrieb sind“, aber keiner genaue Zahlen nennt? Zudem gibt es kaum Studien dazu, wie viel Zeit Vertriebsmanager tatsächlich mit ihren Aufgaben verbringen. Deshalb wurde im Rahmen der Weiterbildungsbefragung Vertrieb von Bundesverband der Vertriebsmanager (BdVM), HU Berlin und Quadriga Hochschule Berlin genauer nachgefragt.

Foto: Thinkstock/VLADGRIN

Gastbeitrag

Diese Weiterbildungen wünschen sich Vertriebsmanager

Von Annina Fischer (HU Berlin, IQP), Jens Nachtwei (HU Berlin, HAM, IQP), René Seidenglanz (Quadriga Hochschule)10.02.2016

Im vergangenen Jahr befragte der Bundesverband der Vertriebsmanager (BdVM) 113 Mitglieder verschiedener Unternehmen über ihren persönlichen Weiterbildungsbedarf. Was sich Vertriebsmanager für Ihre Weiterbildungen wünschen, haben Annina Fischer, Jens Nachtwei und René Seidenglanz zusammengefasst.

Foto: Thinkstock/Creatas

Gastbeitrag

Rückkehr des Autotelefons?

Markus Sigmund11.01.2016

Kein Empfang? Schlechte Sprachqualität? Wer viel mit dem Auto unterwegs ist, weiß um die Schwierigkeiten, die beim Telefonieren in einem Fahrzeug auftreten können. Immer mehr Unternehmen wollen sich damit jedoch nicht abfinden.